Navigation Menu

Green Meeting, CSR-Events und klimaneutrales Catering in Berlin


Select Catering Berlin

Green Events und Green Meeting mit Klimaneutralstellung und Bio Catering

 

Was bisher geschah:
Die Event-Branche in Berlin ist ein Ressourcen-intensives Geschäft. Allein die An- und Abreise von Tagung- und Kongress-Teilnehmern, der unzähligen Messe-Besucher und Messe-Ausstellern verursacht Tausende Tonnen von CO2-Ausstoß jährlich. Verpackungen, Kataloge, Hotelunterbringungen und nicht zuletzt jede Menge Catering-Lieferungen. Dann wären die noch gut 1.200 Events, Partys, Ausstellungen, Premieren und Galas mit über 200 Gästen, die jährlich in Berlin statt-finden und auf denen Select Catering Berlin mit seinem saisonalen BIO-Catering gut vertreten ist. Das man an diesem Wertschöpfungs-Prozess nicht nur teilhaben und profitieren kann, versteht sich von selbst. Ein Maßnahmen-Katalog für Green Meetings wurde erstellt, der neben einfachen Vermeidungsstrategien auch zu grundlegenden Umstellungen in der Mobilität, Stromversorgung und Selbstdarstellung geführt hat.

Partner von Green Meeting Berlin
Warum ist Select Catering Berlin ein Partner der Berlin-Initiative Green Meeting? Nun zunächst haben wir unsere Stromversorgung zu 100% auf ökologischen Strom von Lichtblick umgestellt. Es gibt Wochen der Hochsaison zu Messezeiten wie der ITB, IFA oder ILA, wo unsere Küchen mehr Strom als Miete kosten, da ist eine Öko-Strom-Bilanz sinnvoll. Aber auch beim Thema Mobilität haben wir umgedacht. Zum eigenen Fuhrpark wurden in vergangenen Jahren in Pic-Zeiten immer wieder Transporter oder LKW dazu gemietet., aber die Auftragslage ist in jedem Quartal unterschiedlich. Warum also in umsatzschwachen Monaten mehrere Fahrzeuge still stehen lassen? Leasing und Unterhaltungskosten laufen doch weiter! So wurde aus kaufmännischer Einsicht heraus mit mehreren Berliner Vermietstationen und Carsharing-Filialen ein flexibles Nutzungsmodell mit verschiedenen Fahrzeug-klassen und –grössen vereinbart. Besonders erwähnenswert sind im PKW-Bereich die CO2-Vermeidungs-Konzepte von drive now, multicity carsharing und prima clima mobil. Die enterprise rent-a-car GmbH Deutschland bietet mittlerweile flächendeckend Toyota Hybrid-Fahrzeuge an und bei der Europcar Deutschland GmbH sind bereits seit Mitte 2013 erste Elektro-LKW`s in Planung.
Konsequenter Schritt zur Klima-Neutralstellung von Berlin Events
Das richtige Zeichen gesteigerter Aufmerksamkeit für den Klimaschutz setzt aber die CO2-Neutralstellung von Events, Messen und Tagungen. Das geschieht über einen Personenpreis von 1,80-3,50 €/Pax, der in die Kostenkalkulation des Caterings oder der Gesamtkonzeption mit aufgenommen wird. Mit dem jeweiligen Betrag erwirbt Select Catering Berlin über die Hamburger Partner-Agentur KlimaInvest Umweltzertifikate, beispielsweise für Wiederaufforstungsprojekte. Diese Zertifikate entsprechen dem internationalen Gold-Standard und sind somit in ihrer Wirksamkeit klassifiziert. Im zurückliegenden Jahr 2013 hat Select Catering Berlin seinen Neukunden dieses Klima-Neutralstellungspaket für Veranstaltungen gratis angeboten. Die Zertifikate werden auf den Veranstaltungen präsentiert und regen so dezent aber an der richtigen Stelle zum Nachdenken an, wieviel Genuss welchen Preis hat.

Select Catering Berlin: zukunftsorientierter Veranstaltungen
Neben klimaneutrallen Events ist das BIO-Catering ein zentraler Baustein im unserem Green Meeting Konzept. Dabei wird bereits im Einkauf darauf geachtet, möglichst alle Produkte aus unserem regionalen Netzwerk aus Berlin und Brandenburg zu beziehen, von Erzeugern und BIO-Produzenten, die nicht nur hochwertige Lebensmittel anbieten, sondern durch ihre geografische Nähe lange Transportwege vermeiden. Das in allen Gewerken Mehrweg-Verpackungen genutzt werden versteht sich von selbst. Das wir keine PET-Flaschen sondern nur Glasware verwenden ebenso. Gerade auf Kongressen und Events mit mehreren Hundert Teilnehmern täglich ist der Geschirr und Verpackungsbedarf enorm. Wo immer es geht, sprechen wir mit Organisatoren, Sponsoren und Veranstaltern und werben für den Einsatz von biologisch abbaubaren Fingerfood-Geschirr, Besteck, Tüten und Bechern, die in gesonderter Mülltrennung kompostiert werden. Dazu bedarf es neben der richtigen Kunden-Kommunikation auch ständigen Mitarbeiter-Schulungen und Absprachen, denn auch unsere Mitarbeiter, Freelancer und Studenten möchten unsere grüne Catering-Philosophie mittragen.


  -  info@select-catering.de  -  ++49 (0)30 - 499.111.49  - 
Uhlandstrasse 69  -  Berlin  13156  -  DE